Discover the magic and feel the fascination of Peru ...


Peru Kultur & Natur pur - 16-tägige Peru Reise

Während der 16-tägigen Reise lernen Sie die Kultur- und Naturparadiese entlang des Wüstenstreifens an der Küste kennen, machen einen Flug über die Nazca-Linien, reisen durch das Hochland zum tiefsten Canyon Südamerikas, fahren mit dem Boot über den auf 4.000 Meter gelegenen Titicacasee und besichtigen die sagenumwobene Inkafestung Machu Picchu.
Sie lernen Städte wie Lima, Arequipa und Cusco kennen und besuchen viele bedeutende Kulturstätten.

Peru, natural and pure culture-16 days trip to Peru

Komplett Reise Peru
Enjoy this program visiting the main tourist destinations in Peru. It is a fascinating 16 days trip, where you can learn all the cultural diversity of this exotic country. Explore the southern Peruvian coast, visiting the enigmatic Nazca Lines, a desert full of mysticism where the ancient Peruvian inhabitantsdrew big designs more than 2000 years ago. We will also visit the Paracas Reserve, Ballestas Islands and the beautiful Huacachina Oasis. In the Andes we’ll visit the Colca Canyon, known as one of the deepest canyons of the world. Then we will travel through the highlands and venture into a tour boat on the world’s highest navigable lake:Titicaca. We’ll walk through and discover the wonders of Machu Picchu. In Cusco, we´ll visit magnificent temples and fine buildings.
Tag1: Ankunft in Lima
Nach Ihrer Ankunft in Lima werden Sie von unserem Reiseleiter in Empfang genommen und in Ihr zentral gelegenes Hotel gebracht, wo Sie sich von Ihrem Flug ausruhen und sich an südamerikanischen Boden gewöhnen können.
 
 
 
Tag 2: Lima Stadtbesichtigung - Paracas
Nach dem Frühstück werden Sie von unserem Guide zu einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt von Peru und Acht-Millionen-Metropole Lima abgeholt. Sie sehen die „Plaza de Armas“ mit dem Regierungspalast und besuchen die Kathedrale sowie die Katakomben im Kloster von San Francisco mit ihren akkurat aufgestapelten Totenschädeln und Knochen. Am Nachmittag treten Sie die Fahrt in einem komfortablen touristischen Bus Richtung Süden entlang der Panamericana an, vorbei an Stränden und Dünen, bis Sie Ihr Hotel in Paracas erreichen.
Verpflegung: Frühstück
 
Tag 3: Ballestas Inseln - Oase Huacachina
Am Vormittag starten Sie zu einer ca. 1,5-stündigen Bootsfahrt zu den Ballestas Inseln, die durch ihre vielfältige Tierwelt bekannt sind. Auf wild zerklüfteten Felsen nisten Hunderttausende von Seevögeln, wie der Perutölpel, Inkaseeschwalben, Kormorane und Pelikane. An den Kiesstränden und auf den Klippen tummeln sich die possierlichen Seelöwen und mit etwas Glück kann man auch Humboldtpinguine und Delphine entdecken.
Zurück an Land, machen Sie einen Abstecher in eine alte und traditionelle Bodega, wo Sie alles über die Herstellung des Nationalgetränks Pisco erfahren und unterschiedliche Brände probieren können. Anschließend geht die Fahrt weiter, bis Sie Ihr Hotel in der inmitten von hohen Sanddünen liegenden Oase Huacachina erreichen. Dort können Sie die herrliche Dünenlandschaft genießen oder Sahara-Feeling tanken, indem Sie an einer spektakulären Buggytour durch die endlos erscheinenden Sanddünen teilnehmen (optional ca. 18,00 USD). Wer möchte, kann sich auch im Sandboarden versuchen. Sie können aber auch eine kleine Wanderung über die Dünen machen oder einfach entspannen und den Pool des Hotels genießen.
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Huacachina - Nazca
Nach einer erholsamen Nacht werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und fahren mit dem Bus Richtung Nazca. Unterwegs besuchen Sie die Gräber von Chauchilla, wo Sie über 1.000 Jahre alte, gut erhaltene Mumien der Poroma-Kultur sehen und machen einen Stopp bei den Aquädukten von Nazca. Diese Bewässerungssysteme wurden bereits zur Zeit der Nazca-Kultur erbaut und werden heute noch von den Bauern für die Bewässerung der Felder genutzt. In Nazca angekommen, checken Sie in Ihr Hotel ein.
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Nazca - Arequipa
Der Vormittag ist den rätselhaften und weltberühmten Scharrbildern von Nazca gewidmet. In einer kleinen Propellermaschine fliegen Sie über die Wüstenlandschaft und sehen sich die enorm großen Tier- und Menschenfiguren aus der Luft an. Schon der Flug alleine ist ein kleines Abenteuer! Am Nachmittag werden Sie zum Busterminal in Nazca gebracht und fahren anschließend mit dem Bus weiter entlang der Panamericana, bis Sie am Abend Ihr Hotel in Arequipa erreichen.
Verpflegung: Frühstück
 
Tag 6: Arequipa Stadtbesichtigung
Die weiße Stadt erwartet Sie! Höhepunkte Ihrer Stadtrundfahrt durch Arequipa sind die Kathedrale an der Plaza de Armas, die Kirche la Compañia und das Kloster Santa Catalina, das wegen seiner Größe „die Stadt in der Stadt“ genannt wurde. Über vier Jahrhunderte lebten hier bis zu 150 Nonnen und Bedienstete von der Außenwelt abgeschnitten. Erst 1970 öffnete das Kloster die Pforten für die Öffentlichkeit. Anschließend besuchen Sie den Einheimischen-Markt „San Camillo“, der mit seinem bunten Treiben ein unvergessliches Erlebnis ist. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wir geben Ihnen gerne Tipps, was Sie unternehmen oder besuchen können.
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Arequipa - Colca Canyon
Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel in Arequipa abgeholt und begeben sich auf die Tagestour nach Chivay im Colca Tal. Auf dem Weg dorthin fahren Sie durch die herrliche Landschaft des Nationalreservats Salinas-Aguada Blanca, eine Hochebene auf rund 4.000 Metern Höhe. Dort werden Sie wahrscheinlich unzählige Vicuñas und Alpacas in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Am höchsten Punkt, dem Pass Pata Pampa auf 4.820 Metern Höhe genießen Sie den herrlichen Blick auf die umliegenden schneebedeckten Vulkane. Anschließend führt eine Serpentinenstraße, die traumhafte Blicke auf das Colca Tal mit seinen vielfarbigen Terrassen freigibt, nach Chivay hinunter (3.650 m), wo Sie in Ihr Hotel einchecken. Nachmittags machen Sie einen Ausflug zum nur 8 km entfernten Coporaque, einem traditionellen Dorf mit Adobehäusern und einer windschiefen Kirche, der ältesten des Colca Tals. Optional können Sie eine ca. 1,5 stündige Wanderung zu den Ruinen San Antonio unternehmen, von wo aus Sie einen grandiosen Blick auf die Terrassen des Canyons haben. Zurück im Hotel bietet sich die Möglichkeit, die kurze Fahrt zu den heißen Quellen "La Calera" zu machen, um dort herrlich zu entspannen und den Sonnenuntergang zu genießen. ("La Calera" nicht im Preis inbegriffen; kostet ca. 5,00 EUR)
Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Colca Canyon - Arequipa
Heute starten Sie sehr früh und fahren zum Cruz del Condor, wo Sie den „König der Vögel“ beim Aufsteigen in der Morgenthermik beobachten können und einen grandiosen Blick in das 1.200 Meter tiefe und enge Flusstal haben. Der majestätische Andenkondor erreicht eine Spannweite von bis zu 3 Metern und ist trotz seines Gewichts von 10 – 13 kg ein geschickter Flieger. In der Mythologie aller altperuanischer Kulturen war der Kondor das wichtigste Tier und genießt heute noch Respekt und Ansehen. Anschließend machen Sie eine kleine geführte Wanderung entlang des Canyons. Auf der Rückfahrt nach Chivay besichtigen Sie einige traditionelle Dörfer und legen einen Stopp an den sehenswertesten Plätzen ein. Nach dem Mittagessen in Chivay (nicht im Preis enthalten) treten Sie die Rückreise nach Arequipa an. Um ca. 18:00 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel in Arequipa ankommen.
Verpflegung: Frühstück
Tag 9: Arequipa - Puno
Heute geht es nach Puno! Sie werden in Ihrem Hotel in Arequipa abgeholt und zum Busterminal gefahren. Von dort geht es dann ca. 6 Stunden mit dem Bus nach Puno am Titicacasee. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von unserem Guide abgeholt und in Ihr Hotel gebracht.

Verpflegung: Frühstück
 
 
Tag 10: Titicacasee - Schilfinseln der Uro - Taquile - Puno
Eine wahre Naturidylle erwartet Sie heute! Mit einem Boot fahren Sie auf dem Titicacasee zu den Schilfinseln der Uros. Auf den rund 40 treibenden Inseln leben heute noch 30 bis 50 Uro-Nachfahren, hauptsächlich vom Tourismus. Nicht nur die Inseln, auch die Boote und Häuser sind aus Totora, dem Schilfrohr gebaut. Sie haben die Möglichkeit, eine Bootsfahrt mit einem traditionellen Totora-Boot zu machen. Anschließend fahren Sie weiter zu der ursprünglichen Insel Taquile, die durch ihre „strickenden Männer“ berühmt wurde. Die Farbzusammenstellung der Zipfelmützen lässt die Funktion, den Rang und sogar den Familienstand der Männer erkennen. Am Abend kehren Sie wieder in Ihr Hotel in Puno zurück.

Verpflegung: Frühstück
Tag 11: Puno - Cusco
Am frühen Morgen werden Sie im Hotel abgeholt und zum Busterminal gebracht. Dann fahren Sie mit einem komfortablen Touristenbus durch schöne und abwechslungsreiche Landschaften nach Cusco. Unterwegs besichtigen Sie einige Sehenswürdigkeiten und legen eine Mittagspause ein. Am späten Nachmittag erreichen Sie Cusco und werden zu Ihrem Hotel gefahren.

Verpflegung: Frühstück
 
Tag 12: Cusco Stadtbesichtigung
Lernen Sie eine der schönsten Städte Perus kennen! Bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt besichtigen Sie die Plaza de Armas, die imposante Kathedrale und das Kloster Santo Domingo (Sonnentempel). Hier wurde eine Kolonialkirche mit Kloster auf einen Inkatempel erbaut. In der Umgebung von Cusco besuchen Sie einige Inka-Ruinen, unter ihnen den riesigen Festungskomplex „Sacsayhuamán“. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit, durch die engen Gassen zu schlendern, das malerische Künstlerviertel mit seinen schönen Ateliers und Kunsthandwerkerläden zu erkunden und das Flair dieser einzigartigen Stadt zu genießen.

Verpflegung: Frühstück
Tag 13: Cusco - Valle Sagrado - Aguas Calientes
Sie starten zu einem Ausflug in das berühmte "Heilige Tal der Inka", dessen bekanntester Teil entlang des fruchtbaren Rio Urubamba von Pisac nach Ollantaytambo führt. Auf der Fahrt kommen Sie durch ursprüngliche Dörfer sowie bunte Märkte und besichtigen bedeutende Inka-Ruinen, wie die hoch über Ollantaytambo thronende Inka-Festung. Am Nachmittag reisen Sie mit dem Zug von Ollantaytambo weiter nach Aguas Calientes, dem Ausgangspunkt für den Besuch der berühmten Inka-Stätte Machu Picchu. Dort werden Sie in Empfang genommen und in Ihr Hotel gebracht.

Verpflegung: Frühstück
Tag 14: Machu Picchu - Aguas Calientes - Cusco
Um die Inka-Ruinen in aller Ruhe zu besichtigen, bevor die großen Touristenströme ankommen, werden Sie früh morgens abgeholt und fahren mit dem Bus bis Machu Picchu. Unser Guide wird Sie dann ca. 3 Stunden durch die Zitadelle führen und Sie in die Geheimnisse der alten Inka-Ruine einweihen. Danach bleibt ihnen genügend Zeit, die archäologische Stätte auf eigene Faust zu erkunden. Machu Picchu gehört seit der Entdeckung durch den amerikanischen Archäologen Hiram Bingham im Jahre 1911 bis heute zu den größten Mysterien der Welt. Es gibt unterschiedliche Theorien und Interpretationen zu den noch unbeantworteten Fragen, ob Machu Picchu ein archäologisches oder zeremonielles Zentrum war, warum es von den spanischen Eroberern unentdeckt blieb und warum die blühende Stadt verlassen wurde. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, während Sie durch die Ruinen schlendern! Nach der Besichtigung fahren Sie mit einem der bereitstehenden Busse nach Aguas Calientes zurück, wo Sie noch bummeln oder etwas essen können. Später geht es mit dem Zug zurück nach Poroy und von dort mit dem Bus nach Cusco, wo Sie zum Hotel gebracht werden.

Verpflegung: Frühstück
Tag 15: Cusco - freier Tag
Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Noch einmal können Sie die wunderschöne Stadt Cusco genießen, durch die engen Gassen schlendern, die gemütlichen Cafes und Restaurants besuchen und ein paar schöne Mitbringsel kaufen. Gerne geben wir Ihnen Tipps, wenn Sie etwas besonderes unternehmen möchten. Übernachtung in Cusco.

Verpflegung: Frühstück
 
Tag 16: Cusco - Lima - Rückflug nach Deutschland
Zu gegebener Zeit werden Sie in Ihrem Hotel in Cusco abgeholt und zum Flughafen gebracht, wo Sie Ihren Flug nach Lima antreten.

Verpflegung: Frühstück

Am Ende Ihrer Reise können Sie Ihren Rückflug nach Hause antreten oder Peru weiter bereisen, wo wir Ihnen natürlich auch mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Einchecken am Flughafen Lima nach Europa ist gegen 16:00 Uhr.
Tag 17: Ankunft in Deutschland
Wir freuen uns, dass wir Ihnen Peru mit seinen freundlichen Menschen, den vielen Landschaftsbildern und Kulturstätten zeigen durften und hoffen, dass Sie mit uns eine einzigartige und unvergessliche Reise hatten.
 
 
 
 
Standard Hotels Preise 2013
Preis pro Person (ab 2 Teilnehmer)

€ 2.241,-

Einzelzimmer Zuschlag € 517,-
Führung in Deutsch Auf Anfrage
Komfort Hotels Preise 2013
Preis pro Person (ab 2 Teilnehmer) € 2.920,-
Einzelzimmer Zuschlag €    801.-
Führung in Deutsch Auf Anfrage
Superior Hotels Preise 2013
Preise auf Anfrage
 

Die Tour beinhaltet

  • Alle Transfers
  • Rundflug in Nazca
  • Touristenbus (Superior) für die Fahrt Nazca - Arequipa
  • Öffentlicher Bus (Superior) für die Fahrt Arequipa – Puno
  • Touristenbus (Superior) für die Fahrt Puno – Cusco
  • Zugfahrt Ollantaytambo - Aguas Calientes
  • Zugfahrt Aguas Calientes- Poroy
  • Mahlzeiten wie im Tourablauf angegeben
  • 15 Übernachtungen mit Frühstück
  • Örtliche Reiseleitung auf Englisch/Spanisch
  • Alle Ausflüge mit Eintrittsgebühren lauf Tourablauf

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Flug Cusco - Lima
  • Flughafensteuer in Nazca und Cusco (ca. 6,00 USD pro Flug/Person)
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Als optional gekennzeichnete Ausflüge und Aktivitäten
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Ausreisesteuer aus Peru ca. 31,00 USD/Person

Was Sie mitnehmen sollten

  • Leichter Tagesrucksack mit Regenüberzug
  • Festes Schuhwerk (Wanderschuhe), Turnschuhe und Sandalen
  • Regenschutz
  • Taschenlampe, aufladbare Batterien
  • Fernglas, Kamera
  • Sonnen- und Insektenschutz
  • Sonnenbrille und Kopfbedeckung
  • Wasserflasche
  • Lange und kurze Hosen
  • T-Shirts und Langarmhemden
  • Fleece und eine warme Jacke
  • Handschuhe, Schal, Wollsocken
  • Thermo Unterwäsche
  • Badesachen
  • Persönliche Hygieneartikel und Medikamente
 
  Reisebeschreibung 

 
>> Zum Seitenanfang <<

 
>> zurück zur Übersicht <<

Print
>>Contact | Support

South America Travel
Quipus Tours SAC
info@quipustours.com
Tel.: +43 (0)699 173 932 61
Urb. Valle Escondido D 11
Peru Arequipa


South America Travel 
Quipus Tours GmbH info@quipustours.com
Tel.: +43 (0) 699 17393261 Urb. Valle Escondido Of 11 Arequipa / Peru





"Legende Peru"

Gruppen-Rundreise durch Peru

 
Reise TIPP
"Peru Kultur"

16-tägige Peru Komplett-Rundreise ab EURO 1.885.-

 
Reise TIPP
"Inka Trail"

4-tägiger Reisebaustein für Ihre Individualreise ab EURO 484.-